Front Page

Front Page

          island friends Logo © 2018      

Welcome » Velkommen » Bienvenue »

« SYLT»

Gute 38 Kilometer im Durchmesser. Von Hörnum im Süden, über Rantum, Westerland, Wenningstedt, Kampen nach List im Norden. Ganz früher gehörte Sylt zu Dänemark. Landschaftlich ist sowieso kein Unterschied. Ab List auf Sylt geht es mit der Sylt-Fähre nach Rømø (die Dänen sagen Røm=Röm). Eine schöne und ruhige Fahrt übers Wasser. Wenn man Glück hat und das Wetter ist toll kann man die Seehundsbänke und natürlich auch einige Seehunde beobachten. Das Essen schmeckt gut. Die Bedienung ist kompetent und freundlich!

Sylt ist zu allen Jahreszeiten toll. Im Sommer ist oft sehr viel los. Das mag nicht jeder so gerne. Dann kann man sich aber auch zurück ziehen. Es gibt einige Ecken und Strandabschnitte die nicht so überlaufen sind. Dann muss man aber entweder mit dem Auto oder mit dem Fahrrad dort hinfahren. Im Herbst sind die Wolken und der Himmel absolut cool. Dann kommen die Stürme dazu. Ein fantastisches Schauspiel. Für Sylt eine Katastrophe, weil sich die Nordsee immer mehr Land holt. Deshalb gibt es die sog. Sandaufspülungen.

© 2018 island beach boy « ISLAND FRIENDS »